Die Mailingliste. Autors bester Freund

download-238457_640

Marketing für Autoren: Die eigene Mailingliste durch Gratiscontent aufbauen?

In der Blogger-Szene gilt schon lange: Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft – oder bringen überhaupt erst Freunde. Man solle Gratisdownloads anbieten, um Leser auf seinen Blog zu locken. Und diese Leser sollen dann den Blog abonnieren, wodurch sich dessen Reichweite erhöht. Und wenn ich nur ein Buch geschrieben habe? Um so besser!

Lange Zeit galt die Durchführung einer Gratisaktion bei Amazon für Ebook-Autoren als eine gute Möglichkeit, das eigene Werk bekannter zu machen und gleichzeitig Sichtbarkeit im Ranking zu bekommen. Doch der Effekt hat sich abgenutzt. Das eigene Buch wird zwar viele tausend Mal heruntergeladen, aber am Ende hat der Autor kaum etwas davon. Warum also nicht verschenken und gleichzeitig eine Fanbase aufbauen? Weiterlesen